• Tarte Tatin

    Tarte Tatin

5 min 20 min
Cholesterinarm Kalorienarm Vegetarisch Laktosearm
zurück

Zubereitung

Zubereitung:
1 . Zutaten auf einen Blick

Mürbeteig:
2 . Zutaten für den Teig zügig zu einem glatten Teig verkneten. Zwischen Frischhaltefolie mit einem Durchmesser von ca. 22 cm rund ausrollen. Teigplatte ca. 30 Minuten kalt stellen.

Belag:
3 . Äpfel schälen, entkernen, in dünne Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft mischen.

4 . Mit Hilfe des Deckels 24 cm einen Backpapierkreis für den Boden des Topfes ausschneiden.

5 . Papier in den Topf legen und dick mit der weichen Butter bestreichen. Karamellsauce darüber verteilen und
Apfelscheiben fächerartig darüberlegen. Mürbeteigplatte über die Äpfel decken.

6 . Topf auf Navigenio stellen und diesen auf Stufe 6 schalten. Audiotherm einschalten, auf Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.

7 . Sobald der Audiotherm beim Erreichen des Brat-Fensters piepst, Topf in den umgedrehten Deckel stellen und
Navigenio überkopf auflegen. Auf kleine Stufe schalten. Solange der Navigenio rot/blau blinkt ca. 5 Minuten im
Audiotherm eingeben und hellbraun backen.

8 . Tarte einige Minuten abkühlen lassen und dann auf eine Kuchenplatte stürzen. Tarte zum Servieren in ca. 8 Stücke schneiden.

Tipps:
Sehr gut schmeckt die Tarte auch mit Aprikosen- oder Zwetschgenhälften. Da diese Obstsorten viel Säure enthalten, können Sie den Zitronensaft weglassen.

Nährwerte pro Portion: 283 kcal