• Sauce Hollandaise

    Sauce Hollandaise

20 min
zurück

Zubereitung

  1. In einer Sauteuse Weißwein auf niedriger Stufe erwärmen, bis er anfängt zu dampfen.
  2. Eigelbe mit einem Schneebesen unterschlagen und langsam nach und nach lauwarme Butter zugeben.
  3. Sauce dabei immer kräftig weiterschlagen bis eine hellgelbe sämige Sauce entstanden ist.
  4. Sauce mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

 

TIPPS:

  • Sauce Hollandaise ist eine klassische Sauce zu Spargel.
  • Mit etwas gehacktem Estragon verfeinert, wird aus der Sauce Hollandaise schnelle eine Sauce Béarnaise.
  • Durch Zugabe von etwas Orangensaft und -schale entsteht eine Sauce Maltaise.

Alle Saucen passen gut zu Spargel, die Béarnaise auch sehr gut zu Filetsteak und, die Maltaise ist fein zu Fisch.

 

 

 

 

 

Nährwerte pro Portion: 460 kcal