• Halloween Flammkuchen

    Halloween Flammkuchen

30 min 3 min
zurück

Zubereitung

  1. Pizzateig in sechs Portionen teilen und zu runden Teigplatten mit einem Durchmesser von ca. 22 cm ausrollen. Crème fraîche und Mandelmus miteinander verrühren. Pflaumen waschen, entsteinen und in Streifen schneiden.
  2. Topf auf Navigenio auf Stufe 6 bis zum Bratfenster mit Hilfe des Audiotherm aufheizen. Erste Teigplatte in den Topf legen, mit etwas Crème fraîche-Mandel-Masse bestreichen und mit ein paar Pflaumenstreifen belegen.
  3. Topf in den umgedrehten Deckel stellen, Navigenio überkopf auflegen und mit grosser Stufe ca. 2 Minuten backen. Danach mit dem Dekor nach Belieben verzieren und Flammkuchen herausnehmen.
  4. Topf wieder bei Stufe 6 auf den Navigenio stellen, zweite Teigplatte einlegen und ebenso belegen. Wiederum in den umgedrehten Deckel stellen und mit grosser Stufe ca. 2 Minuten backen. Mit den restlichen Flammkuchen ebenso verfahren, dabei den Topf zum Belegen immer auf den Navigenio bei Stufe 6 stellen und überkopf mit grosser Stufe backen. Ab dem dritten Flammkuchen die Backzeit etwas verlängern.