• Pikant gefüllte Pfannkuchen

    Pikant gefüllte Pfannkuchen

30 min 20 min
zurück

Zubereitung

Rindergeschnetzeltes:

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Chilischote putzen, Oreganoblätter abzupfen und alles zusammen in den Quick Cut geben und fein hacken.
  2. Paprikaschote putzen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Eurasia auf den Herd stellen und diesen auf höchste Stufe schalten. Audiotherm einschalten, auf den Visiotherm aufsetzen und drehen bis das Brat-Symbol erscheint.
  4. Herd auf niedrige Stufe schalten und Rindfleisch darin portionsweise anbraten. Mit der letzten Portion auch Zwiebel-Mix und Paprikawürfel zugeben.
  5. Bohnen, Ingwer, Ketchup und passierte Tomaten zum Fleisch geben. Herd auf höchste Stufe schalten, Topf bis zum Gemüsefenster aufheizen, auf niedrige Stufe schalten und mit Hilfe des Audiotherms ca. 5 Minuten fertig garen.

Pfannkuchen:

  1. Mehl und Mandeln mit Milch Mineralwasser, Eiern und Salz verrühren.
  2. HotPan auf den Herd stellen, Herd auf höchste Stufe schalten und HotPan mit Hilfe des Audiotherms bis zum Bratfenster aufheizen.
  3. Herd ausschalten, Bratbutter hineingeben und etwas Teig zugießen. Teig durch Schwenken verteilen und Deckel auflegen. Herd wieder auf niedrige Stufe schalten.
  4. Erste Seite mit Hilfe des Audiotherms braten bis der Wendepunkt bei 90 ° C erreicht ist. Pfannkuchen wenden, Deckel wieder auflegen und fertig braten bis wiederum 90 ° C erreicht sind. Wie beschrieben aus dem restlichen Teig insgesamt 6 dünne Pfannkuchen backen und warm halten.

Zum Servieren:

  1. Füllung abschmecken, je 1/6 davon auf einen Pfannkuchen geben, etwas Crème fraîche und Manchego darüber verteilen und zum Servieren aufrollen.