• Kräuter-Schweinebraten

    Kräuter-Schweinebraten

75 min 55 min
Vitaminreich
zurück

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, fein würfeln. Kräuterblättchen abzupfen und fein hacken. Alles mit Senf mischen.
  2. Schweinerollbraten innen mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Kräutersenf bestreichen. Fest zusammenrollen und mit Küchengarn binden.
  3. Zwiebeln und Möhren schälen und klein würfeln. Einen Topf auf dem Navigenio auf Stufe 6 bis zum Bratfenster aufheizen. Auf Stufe 2 rundherum anbraten.
  4. Zwiebel- und Möhrenwürfel zugeben und mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Brühe und Apfelwein oder -saft ablöschen.
  5. Secuquick softline aufsetzen und verschließen. Navigenio auf Automatik "A" schalten, 45 Minuten Garzeit in den Audiotherm eingeben, aufsetzen und drehen bis das Turbo-Symbol erscheint.
  6. Secuquick nach Ablauf der Garzeit drucklos machen und abnehmen. Honig und Sojasauce mit 2 Esslöffeln vom Bratensud verrühren und den Kräuterbraten damit bestreichen.
  7. Topf auf eine feuerfeste Unterlage stellen, Navigenio überkopf auflegen und das Fleisch auf kleiner Stufe ca. 10 Minuten knusprig bräunen. Oberfläche dabei noch ein bis zweimal mit der Flüssigkeit bestreichen.
  8. Fleisch herausnehmen, in Scheiben schneiden und warm halten. Sauce pürieren und abschmecken.

Nährwerte pro Portion: 430 kcal