• Käsekuchen

    Käsekuchen

70 min 50 min
zurück

Zubereitung

  1. Zutaten für den Teig gut miteinander verkneten, zwischen Frischhaltefolie rund (Ø ca. 22 cm) ausrollen und abgedeckt kalt stellen.
  2. Eiweiß mit Salz steif schlagen und dabei Zucker einrieseln lassen. Eigelbe mit restlichen Zutaten verrühren und Eischnee vorsichtig unterheben.
  3. Backpapier passend für den Boden des Topfes ausschneiden und in den Topf legen. Backpapier und 3-4 cm des Topfrandes mit Butter einfetten.
  4. Zunächst Quarkmasse in den Topf geben und glatt streichen. Dann vorsichtig den Teig abdecken.
  5. Topf auf die Kochstelle setzen, Navigenio überkopf mit kleiner Stufe auflegen. Kochstelle auf niedrige Stufe schalten. Käsekuchen ca. 40 Minuten backen. Dann Kochstelle und Navigenio ausschalten und den Käsekuchen unter Nutzung der Restwärme ca. 10 Minuten fertig backen.
  6. Navigenio abnehmen, Topf auf einen Kuchenrost stellen und vollständig erkalten lassen. Kuchen mit einem Messer vom Rand lösen und mit Hilfe eines Kuchentellers vorsichtig stürzen.

 

 

 

 

Nährwerte pro Stück: 395 kcal