• Hirschragout

    Hirschragout

120 min 90 min
Vitaminreich Fettarm
zurück

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, Gemüse putzen und fein würfeln. Fleisch in ca. 3 cm Streifen schneiden.
  2. Topf auf höchster Stufe bis zum Bratfenster aufheizen. Fleisch portionsweise auf niedriger Stufe kräftig anbraten, herausnehmen und mit Salz und Pfeffer, Gemüse und Zwiebeln anbraten. Tomatenmark, Rotwein und Wildfond und Fleisch wieder zugeben.
  3. Wacholderbeeren, Pfefferkörner und Lorbeerblatt in ein Gewürzsäckchen oder Teebeutel füllen und zum Ragout geben.
  4. Auf höchster Stufe bis zum Gemüsefenster aufheizen und auf niedriger Stufe ca. 75 Minuten garen.
  5. Orangenschale, Rosmarin, Thymian und Cranberries dazugeben und ca. 15 Minuten schmoren.
  6. Sauce und Saucenbinder leicht binden, mit Sahne verfeinern und Schokolade schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Tipp: Wenn Sie das Ragout mit dem Secuquick softlne schnellgaren, beträgt die Garzeit nur ca. 25 Minuten. Sie sparen damit nicht nur viel Zeit, sondern auch Energie und Geld.

 

 

Nährwerte pro Portion: 320 kcal