• Hausgemachtes Schlemmerfilet

    Hausgemachtes Schlemmerfilet

30 min 10 min
Vitaminreich Fettarm Cholesterinarm
zurück

Zubereitung

  1. Toastbrot fein zerkrümeln, Knoblauchzehe und Zwiebel schälen, fein würfeln. Champignons mit einem Pinsel oder Tuch säubern, fein würfeln und Datteln ebefalls fein würfeln. Rosmarinnadeln und Petersilienblätter abzupfen und fein hacken.
  2. Alles mit Parmesan und Butter verkneten, mit Salz und Pfeffer pikant würzen. Zwischen Frischhaltefolie, passend für die Größe der Fischfilets, ausrollen und kalt stellen.
  3. Einen Topf auf dem Navigenio auf Stufe 6 bis zum Bratfenster aufheizen. Fischfilets hineinlegen, etwas salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Navigenio ausschalten, Krustenmasse auf Fischfilets verteilen und Topf auf feuerfeste Unterlage stellen.
  4. Navgenio überkopf auflegen und Schlemmerfilets auf kleiner Stufe ca. 10 Minuten goldbraun gratinieren.

Nährwerte pro Portion: 275 kcal