• Gefüllte Hähnchenbrust mit Safransauce

    Gefüllte Hähnchenbrust mit Safransauce

45 min 20 min
Vitaminreich
zurück

Zubereitung

  1. Eine Tasche in die Hähnchenbrüste schneiden und jeweils eine Scheibe Schinken hineingeben. Basilikumblätter abzupfen und hacken. Pinienkerne ebenfalls hacken.
  2. Schalotte schälen und fein würfeln. Pinienkerne, Basilikum und Schalotte mit Ricotta oder Frischkäse und Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenbrüste damit füllen und mit Zahnstochern zustecken.
  3. Topf auf höchster Stufe bis zum Bratfenster aufheizen. Hähnchenbrüste auf niedriger Stufe rundherum anbraten. Dann Brühe, Sahne und Safran zugeben. Auf höchster Stufe bis zum Gemüsefenster aufheizen und auf niedriger Stufe ca. 20 Minuten schmoren.
  4. Fleisch herausnehmen und warm stellen. Speisestärke anrühren und Sauce damit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Nährwerte pro Portion: 470 kcal