• Bunte Ostereier

    Bunte Ostereier

10 min
zurück

Zubereitung


  1. Eier in eine Schüssel mit Essig-Wasser legen und abreiben. So werden die Eier gereinigt, die Schale aufgeraut und die Farbe hält dadurch besser.
  2. 8 Esslöffel Wasser und Eier in einen Topf geben. Auf höchster Stufe bis zum Gemüsefenster aufheizen und auf niedriger Stufe 10 Minuten garen.
  3. Färbende Zutat mit Wasser aufkochen. Gekochte Eier in den warmen Sud legen (Eier müssen bedeckt sein). Je länger die Eier in der Flüssigkeit liegen, desto intensiver wird die Farbe. Haltbar sind die gekochten Eier im Kühlschrank rund zwei bis drei Wochen.

Nährwerte pro Portion: 80 kcal